Schulungen und Seminare von Akquise bis Zeitmanagement

Train-the-Trainer Basisseminar

Professionell Präsentieren und authentisches Auftreten.

Durch eine Professionalisierung Ihrer Schulungsinhalte und Schulungsmaßnahmen, steigern Sie die Kundenzufriedenheit und Kundenbindung drastisch. Endkunden profitieren damit noch stärker von Ihrer  Fachkompetenz bzw. der eingesetzten Referenten. Somit wird das bereits vorhandene Wissen sprichwörtlich nachhaltig und gewinnbringend für das Unternehmen eingesetzt.

Ziele.

Im Seminar Train-the-Trainer lernen die Teilnehmer geeignete Methoden, um Trainings und Schulungen ideal zu konzipieren und durchzuführen. Train-the-Trainer richtet sich übergeordnet an die Zielgruppe unternehmensinterner Fachspezialisten, die beim Endkunden als Dozent auftreten.

Die (künftigen) Referenten lernen dabei Ihr Fachwissen an Endkunden didaktisch optimal und gut portioniert zu vermitteln. Durch eine Schulung der erforderlichen Methodik und praktische Übungen, steigern wir die pädagogischen Fähigkeiten der Fachexperten um künftig ein effizientes und nachhaltiges Vorgehen bei der Wissensvermittlung zu erreichen.

Wir üben Lehrwege und Vorgehensweisen sowie Abläufe damit die Aufmerksamkeit der Teilnehmer während der internen Schulung möglichst hoch bleibt und der Dozent in die Lage versetzt wird auch Störer in den Griff zu bekommen. 

Zielgruppe.

Trainer, Dozenten, Seminarleiter, Referenten, Coaches, Fachspezialisten, Fachexperten

Seminarcharakter.

Basistraining und Auffrischung

Seminardauer.

2 Tage

Voraussetzungen.

keine

Agenda.

Tag 1:

  • Eigene Referententätigkeit reflektiert
  • Klarheit über den Lehrauftrag gewinnen
  • Zielgruppengerechte Inhalte und Wordings planen
  • Schulungskonzepte erstellen
  • Die Anliegen Ihrer Teilnehmer hintergründig verstehen
  • Realistische Lernziele setzen und überprüfen
  • Lehr- und Lernmedien planen und deren Anwendung
  • Seminarablauf und Organisation planen
  • Pausengestaltung
  • Lehr- und Lernmethoden und deren Anwendung
  • Methoden zur Wissensvermittlung zielgruppengerecht auswählen
  • Trainingsunterlagen erarbeiten
  • Nachbereitung eines Seminars
  • Block: Klärung von Individualfragen

Tag:2

  • Trainingspraxis: Durchführung und Durchführungsvarianten
  • Schwierige Situationen während der Lehrveranstaltung meistern
  • Schwierige Gruppenkonstellationen handeln
  • Aktivierung "verlorener" Teilnehmer
  • "Störer" einfangen
  • Typische und ungeplante Situationen meistern
  • Wissenstransferleistung absichern
  • Trainingspraxis: Nachbereitung und Lernerfolgskontrollen
  • Der Nutzen und Umgang mit Teilnehmerfeedback
  • Block: Offenes Forum Teilnehmer (Best Practice Sharing)

Methoden:

Präsentation, Einzel- und Gruppenarbeit, Rollenspiele, Diskussion, Trainerfeedback und Profilanalyse, Reflexionsübungen

Schulungsunterlagen.

nach indiv. Vereinbarung

1) Wählen Sie den Seminartyp:
Öffentliche Schulung
Inhouse/Firmen-Seminar
Einzel-Coaching
2) Wählen Sie Ort und Datum:
900,00 € pro Person
1.044,00 € inkl. 16% MwSt.
Verpflegung zzgl.
Seminarunterlagen zzgl.
zurück